+49 (0)178 92 60 733

Rufen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Flachdachsanierungen

Flachdächer erfordern auf Grund ihrer Konstruktion mehr Aufmerksamkeit als Steildächer und sind anfälliger für Witterungseinflüsse. Rinaudo Bedachungen analysiert auf Wunsch regelmäßig den Ist-Zustand und bietet Ihnen fachgerechte und gleichzeitig wirtschaftliche Lösungen, falls eine Sanierung erforderlich wird.

Zurück zur Übersicht

Produktbeschreibung:

Zertifizierte, umweltfreundliche wasserbasierende Flächenabdichtung, organisch, mineralisch, für saugende Untergründe in feuchten Umgebungen.

Nanodefense Eco sichert vollständige Wasserundurchlässigkeit bei positivem Druck und schützt saugende oder feuchtigkeitsempfindliche Untergründe, auch in permanent feuchten und dampfgesättigten Umgebungen.

Anwendungsbereich:

Prüfzeugnis zur Abdichtung von Bereichen der Klasse A gemäß Bauregelliste A Teil 2, 2.50 DIBt und Klasse A0 gemäß ZDB-Merkblatt.

Zum Abdichten von kompakten und saugenden Verlegeuntergründen wie:

Nicht anwenden im Außenbereich, auf feuchten oder durch aufsteigende Feuchtigkeit belasteten Untergründen, in Räumen mit ständiger Wassereinwirkung, in Wannen, Schwimmbecken und Wasserbehältern.

Anwendungshinweise:

Vorbereitung der Untergründe

Die Untergründe müssen kompakt, tragfähig und saugend sein; gereinigt von Staub, Öl und Fett sowie frei von aufsteigender Feuchtigkeit, bröckelnden oder losen Teilen. Lacke und Farben müssen vollständig entfernt werden. Der Untergrund muss stabil, unverformbar und rissfrei sein. Die Restfeuchte von Untergründen ohne Fußbodenheizung muss ≤ 2 CM-% betragen bzw. ≤ 1,8 CM-% bei Fußbodenheizung. Die Restfeuchte von ≤ 1 CM-% bei Gipsputzen und 0,5 CM-% bei Calciumsulfatuntergründen ohne Fußbodenheizung bzw. 0,3 CM-% mit Fußbodenheizung darf nicht überschritten werden. Die Untergründe sind vor dem Abdichten mit der schnellen Universal- Haftgrundierung Active Prime Fix oder Active Prime Grip unter Beachtung der Gebrauchsanweisung zu grundieren.

Vorbereitung

Nanodefense Eco ist gebrauchsfertig. Es empfiehlt sich jedoch, das Produkt vor der Anwendung im Behälter aufzurühren, um eine gleichmäßige Konsistenz der Masse zu erhalten. Nicht verbrauchtes Abdichtungsmaterial kann für eine spätere Anwendung im mit dem Originaldeckel verschlossenen Behälter aufbewahrt werden.

Anwendung

Mit einer Walze, Glättkelle aus Stahl oder Pinsel einen dünnen und gleichmäßigen Film auftragen. Nach dem Erhärten der ersten Schicht (ca. 1 Std. je nach Saugfähigkeit des Untergrunds und Temperaturen) erneut auftragen. Die blaue Färbung von Nanodefense Eco ermöglicht die sofortige Kontrolle über das gleichmäßige und fehlstellenfreie Auftragen. Zum Abdichten der Innen- und Außenecken, Bewegungsfugen sowie Durchdringungen von Sanitäranschlüssen Aquastop 120 oder Aquastop Pro Zubehör mit Nanodefense Eco verwenden.

Reinigung

Nanodefense Eco Rückstände an Werkzeugen und anderen Flächen können vor dem Erhärten mit Wasser entfernt werden, nach dem Erhärten mit Lösemittel.

Weitere Infos:

Sicherheits- und Produktdatenblatt finden Sie unter dem Reiter "Medien".